Vom traditionellen Rauch nur das Beste!

Red Arrow Produkte können Sie jetzt auch online bestellen!

Neu Online-Shop

BGN

Wissen von A-Z

Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN)

Zum 1. Januar 2011 fusionierte die Fleischerei-Berufsgenossenschaft (FBG) und die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gaststätten (BGN) zur neuen Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN).

Die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) ist die gesetzliche Unfallversicherung für über 3.3 Millionen Versicherte in rund 326.000 Unternehmen der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, des Hotel- und Gaststättengewerbes, des Bäcker- und Konditorenhandwerks, der Fleischwirtschaft, der Tabakindustrie und von Schausteller- und Zirkusbetrieben.

Alle Beschäftigten in diesen Unternehmen sind kraft Gesetzes bei Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten bei der BGN versichert. Unternehmer und ihre im Unternehmen ohne Arbeitsvertrag mitarbeitenden Ehegatten aus Betrieben der Fleischwirtschaft sind kraft Satzung ebenfalls versichert. Unternehmer und ihre im Unternehmen ohne Arbeitsvertrag mitarbeitenden Ehegatten aus anderen Branchen des Zuständigkeitsbereichs der BGN können sich freiwillig versichern. Mehr Informationen unter www.bgn.de

Informationen spezielle für Unternehmen der Fleischwirtschaft gibt es unter www.bgn-fleischwirtschaft.de

Kontakt:
Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe, Bezirksverwaltung Mainz Bereich Fleischwirtschaft, Lortzingstraße 2, 55127 Mainz, Telefon: 06131/785-0, E-Mail: bv.mainz@bgn.de


« zurück zum Räucher-Lexikon